* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
    
     Amerika
     VIP´s
     Bilder
     Mein größter Schatz
     süße Sprüche/Gedichte
     NHS

* Links
     Meine Myspace!!
     Aly Kramer
     Karina
     Aly
     Kati
     Daddy
     Eric
     die Bullayer
     Janalein
     Partyzone24
     Dat Lisschen!!
     High School
     Michi
     Party-?
     Sveni-Schatz






I Pledge Allegiance to the flag of the United States of America and to the republic for which it stands, one Nation under God indivisible, with liberty and justice for all.

 

 

Photobucket - Video and Image Hosting

 

 

31.Juli - 02.August 2006

 

Also...

hmm...blöder Anfang am Besten fang ich mal so an:

Es war einmal... ...ein kleines, kleines, schüchternes, "unschuldiges" (haha, vorallem unschuldig) Mädchen, dass sollte in das große, große >scary< AMERIKA!

Nach vielen, vielen Tränen fuhr dann am 31.07.2006 um 1:30 Uhr endlich glücklich und zufrieden das Taxi richtung Düsseldorf.
(In diesen 2 Stunden Fahrt gingen mir sooo unendlich viele Gedanken durch den Kopf, dass ich garnicht beschreiben kann wie ich mich in diesen Momenten gefühlt hab.)

Am Flughafen angekommen flossen dann ein zweites mal die Tränen, da ich mich ja noch von Harry, Vera und Jana verabschieden musste. Nachdem Familie Waltner dann zweimal ausgerufen wurde, gingen wir an Bord.
(Im Flieger ging es mir dann ähnlich wie im Taxi: 21375174 Fragen gingen mir durch den Kopf: Was habe ich zu erwarten? , Wie sind die Leute? , Schule???? , .........)
Zum Glück war ich sehr müde und konnte "gut" schlafen.
Nach einem kurzen Stop in London ging es dann auch schon weiter nach Washington DC.

Dann passiert es: ca. eine Stunde bevor wir landen sollten, stolpert der Steward und kippt meinem kleinen Bruder Toni ein Tablett mit kochendem Tee-Wasser über!
Da sowieso schon alles sehr aufregend für ihn war, brüllte er gleich mal das ganze Flugzeug zusammen. Es war eine riiiieesen Schreierei!! Sofort musste Ambulance an Bord kommen und kein Passagier durfte vor Toni das Flugzeug verlassen.

Naja, da waren wir also in Washington! In AMERIKA!!
Richtig klar ist uns das bis heute nicht!!!!!
(Jedes Haus sieht aus, wie das "Weiße Haus", nur so nebenbei bemerkt, denn alles Häuser sing hier groß und weiß!)
Zwei Tage später ging es dann nochmals weiter!
Nachdem wir dann 4 Flugzeuge von innen gesehen hatten,
dachte sich jeder:

Jetzt reichts, hier gefällt es uns, HEIR BLEIBEN WIR!!
Ich muss echt sagen, dass hier ist echt wie ein 6er im Lotto:
Die Landschaft, die Menschen, ... einfach alles.
Alleine die Erfahrung.


Ich bin jetzt seit 2einhalb Monaten hier und es kommt mir so vor als wäre es schon ewig her.
Ich denke jeden Tag an Zuhause: HEIMWEH!!!
Hätte nicht gedacht, dass es sooo schlimm sein wird. Aber ich weiß auch schon jetzt, dass mir das alles, was ich hier in diesem Jahr in Florida erlebe, später total fehlen wird.

 

 

 

Donnerstag, 10.August 2006

Jaaaaaa...endlich haben wir unser eigenes Dach auf dem Kopf!!
Ziemlich klein unser neues Haus, aber man gewöhnt sich daran. Bleibt einem ja auch nicht viel anderes übrig.

 

 

Wochenende vom 25.August - 27.August 2006

Erster Besuch von Familie Gienapp, unsere Leidgenossen (auch eine Austauschfamilie) , aus Vicksburg, Mississippi.

Waren in einem riiiiiiiseeen schwimmbad mit 27 Rutschen. Echt lustig!

Abends war ich dann zu ersten mal in meinem Leben in einem HardRockCafe!!!!

 

 

 

30.August 2006

Mein Geburtstag

Ziemlich langweilig denn schließlich waren wir nur zu fünft!!

Naja, ich bin ziemlich stolz auf mich, denn erst heute kamen die ersten tränen obwohl ich schon einen Monat hier bin!!

 

 

 

31.August 2006

Jaaa... war heute zum ersten mal mit Leuten von meiner Schule raus.
Waren zusammen Pizza essen.

Habe sogar ein Geburtstagsgeschenk bekommen!

 

 

 

Wochen vom 07.September - 23.September 2006

Erster Besuch aus Deutschland:
Meine Cousine Eva
Strand, Delfine, shoppen, shoppen, shoppen....

 

 

 

11.September 2006

Scheiß Tag!!
Kein Kommentar.
Christian weiß, was gemeint ist!

 

 

 

21.September 2006

Nick!
Siehe NHS

 

 

 

29.September - 01.Oktober 2006

Oktoberfest
War ganz lustig aber gegen Deutschland nix los!!

 

 

 

Wochenende 05.Oktober - 09.Oktober 2006

Kurzurlaub nach Mississippi zu Familie Gienapp!

Freitag: High School Vicksburg besucht; echt lustig; zu 80% nur Schwarze,fand ich echt super; mal was anderes.

Samstag: Casino; sau geil; genau wie im Film, aufgetakelte Tussis und alte Männer mit dicken Zigarren!!
Lousiana!

Sonntag: Um 5:00 Uhr aufgestanden und um 6:00 nach Memphis, Tennessee gefahren. Haben ELVIS besucht!!! Es ist total unglaublich, wenn man da in seinem Wohnzimmer steht. Einfach geil. Später dann in die Beale-Street in HardRockCafe. Einfach nur super, das muss man einfach selbst miterlebt haben!
Arkansas!
Und wieder zurück nach Mississppi.

Montag: Wieder nach Hause (Florida) gefahren!
Alabama!

Alleine dieses Wochenende habe ich 5 States gesehen!!

 

 

 

15. Oktober 2006

Pensacola, eine Großstadt in Florida! Ehrlichgesagt ziemlich langweilig, aber pssst.

 

 

 

Amerika = Doppelmoral

  • Mit 15 Führerschein machen aber bis zum 18. Lebensjahr nicht allein über die Straße gehen dürfen
  • An jeder zweiten Ecke ein McDonalds, BurgerKing,.... aber überall Schilder mit Werbung für Weightwatchers!
  • Die Träger eines "Spaghetti"-shirts müssen in der Schule mindestens 2 cm breit sein, wie kurz die Röcke sind ist scheiß egal
    (Da wir in Florida sind und es dort ziemlich heiß ist, sind die Röcke seeeeeeeeeeeeeehr kurz! "Ähm...welche Röcke? Oh, das ist ein Rock, ich dachte das wäre deine Unterwäsche!!"
  • 68 Kameras und ein eigenes Police-Office in einer Schule aber hauptsache man kann sich immer und überall auch wenn man erst zum Kindergarten geht Waffen kaufen!



Tja so ist das hier......nicht besonders schlimm aber echt witzig!!

Warum darüber aufregen...am besten ist man hier Buddhist und lässt es kommen wie es kommt!!
Ach ne, Buddhist geht auch nicht, mda man hier 1000de von Tieren töten muss, weil man sonst im Kackerlaken-Land lebt

 

 

 

20. -22. Oktober 2006

Mullet Festival!!
Sowas wie Lukas-Markt in Mayen oder Säubrenner inWittlich aber 5 Mal größer!! Sau geil!

(Außer Trinken!! geht nicht)

31.Oktober 2006

Halloween!!
War mit Sara, Becca und Aly unterwegs. Sau lustig!
Sowas muss man echt mal miterlebt haben. Die übertreiben, die Amies.

10. November 2006

Mit Aly im Kino: The Departed!
War nicht schlecht!!

18. November 2006

SINGLE

Christian hat Schluss gemacht, per ICQ
Ist das nicht Assozial??

 

22. November - 26. November 2006

Thanksgiving

Waren in New Orleans!
War super Klasse aber auch sau nervig zwischendurch.

Unsere andere Austauschfamilie kam auch mit.





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung